Schwerpunkt von ÖGB und Gewerkschaften „Bildung geht weiter“

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

zum gemeinsamen Schwerpunkt von ÖGB und Gewerkschaften „Bildung geht weiter“ stehen ab sofort Materialien und Unterlagen zur Verfügung.

Im Intranet findet ihr Präsentationen und Positionen für den internen Gebrauch (Gremien, Sitzungen etc.). Dort sind auch alle Ansprechpersonen angeführt, solltet ihr Weiteres brauchen. Von der Startseite kommt ihr über das dort platzierte Bildungslogo zu dieser Seite.

Auf der Website www.bildunggehtweiter.at findet ihr Positionen, Downloads, News, Plakate etc.

Das Thema Bildung ist in unserer Medienarbeit schon seit Jahresbeginn präsent, weitere öffentliche Meilensteine zum Bildungsthema werden der ÖGJ Kongress im Mai und die Fortsetzung des Bildungsdialogs der Sozialpartner mit den Ministerinnen Schmied und Karl im Juni sein.

Die Seiten im Intranet und im Internet werden laufend ergänzt und aktualisiert, bei großen Neuerungen verständigen wir euch wieder auf diesem Weg.

Kollegiale Grüße,

Dr. Sabine Oberhauser
Vizepräsidentin des ÖGB

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Bildungspolitik von Werner Drizhal. Permanenter Link des Eintrags.

Über Werner Drizhal

Den Lehrberuf "Elektromechaniker für Starkstrom" in der AMAG-Ranshofen erlernt. Als Jugendvertrauensratsvorsitzenden zum ÖGB-Oberösterreich als Jugendsekretär gewechselt. Nach Absolvierung der Sozialakademie als ÖGB-Bezirkssekretär für Linz-Land gearbeitet. 1996 bis 1999 Mitglied eines OE-Teams der ÖGB-Zentrale, wo ich mich mit Organisationsentwicklung der ÖGB-Bezirkssekretariate und Mitwirkungsfragen von FunktionärInnen in der Gremienarbeit beschäftigte. 1999 in die ÖGB-Zentrale als Personalentwickler gewechselt. Hauptverantwortlich für die Einführung von MitarbeiterInnengesprächen im ÖGB. Umsetzung von professionellen Personalinstrumenten in der ÖGB-Zentrale. Ausbildung in systemischen Coaching und Erlebnispädagogik absolviert. 2007 Wechsel in die Bildungsabteilung der GPA-djp. Zur Zeit Leiter des Geschäftsbereichs Bildung - Gewerkschafts- und Personalentwicklung in der GPA-djp.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 65 = 71